Die Vorteile der Stoffwindel
Die Umwelt schützen und besser leben
Nachhaltiger Konsum
Die Gesundheit Ihrer Kinder schützen.

Ökologischer Standpunkt::

Respekt vor der Umwelt und den Rohstoffen sind uns ein wichtiges Anliegen!
Die Herstellung und die Entsorgung von Wegwerfwindeln wirft Probleme auf: Die Masse der schadstoffhaltigen Wegwerfwindeln eines einzigen Kindes beträgt eine Tonne und damit bis zu 50% der Haushaltsabfälle einer Familie.

Der europäische Durschnittswert der Abfallproduktion liegt derzeit bei 481 kg/ Person/Jahr. In Luxemburg beträgt der Wert 635kg/ Person/ Jahr. Die Menge an entsorgten Hygieneartikeln hat sich um 12,53% erhöht trotz einer globalen Verringerung der Abfallmenge. ( Quelle: Restabfallanalyse Luxemburg 2014)

Abfälle durch Hygieneratikeln wie Babywindeln, Feuchttüchern, Tampons, Monatsbinden usw können sich durch einige Anpassungen verringern lassen.

.

Ökonomischer Standpunkt:

Die Kosten für Wegwerfwindeln betragen circa 1600 Euro von der Geburt bis zur Sauberkeit. Stoffwindeln kosten, für die gleiche Zeitspanne, ca 800 Euro.

Der produzierte Müll bringt Entsorgungskosten mit sich. Einige Gemeinden haben ein System eingeführt bei dem der Einwohner einen zusätzlichen Betrag pro Kg Abfall zahlen muss, wenn dieser eine festgelegte Menge überschreitet.

In diesem sinne sparen Stoffwindeln Geld! Bei der Anschaffung aber auch bei der Entsorgung.

Ecologie c'est possible avec nappilla spécialiste des couches lavables

Gesundheitlicher Standpunkt:

Es ist für uns natürlich das Beste für die Gesundheit unseres Kindes zu wollen.

Alle Eltern möchten das Beste für ihr Baby. Die Tendenz entwickelt sich in die Richtung eines ökologisch- verantwortlichen Verhaltens um die Umwelt und Gesundheit der heutigen und der kommenden Generationen zu schützen.

Natürliche und ökologische Materialien, welche in Kontakt mit dem Baby kommen werden bewusst gewählt und bevorzugt.

Stoffwindeln sind praktisch und bequem, ausserdem durch die Materialien und Herstellungsverfahren günstiger, nachhaltiger und gesünder!

Klassische Wegwerfwindeln enthalten viele Giftstoffe. Diese Tatsache ist einem Grossteil der Gesellschaft nicht bekannt. Diese chemischen Produkte sind während der ersten 2-3 Lebensjahre , 24 Stunden am Tag in ständigem Kontakt mit einer grossen Fläche der Haut jedes Kindes.

Sandra Siebenaller Hebamme pädiatrische krankenschwester Babymassage Stoffwindeln Berater


Sandra Siebenaller Founder of Nappilla.

Hebamme | pädiatrische krankenschwester | Babymassage | Stoffwindeln Berater